THEMENAUSSTELLUNG IM MAI 2023


 

StadtWildPfanzen besiedeln die Brunngasse

 

5. - 20. Mai 2023

Vernissage Freitag, 5. Mai, 17 - 20 Uhr

 

Jonas Frei hat uns mit seinem wundervollen Buch „StadtWildPflanzen" zu dieser Ausstellung inspiriert. Jede *r von uns hat mit einer ganz neuen Arbeit im eigenen Stil keramisch auf das Thema reagiert.

An der Vernissage starten wir um 18 Uhr gemeinsam mit Jonas zu einem kleinen Stadtspaziergang und entdecken die Stadtvegetation rund um unseren Laden. Lasst euch überraschen was da alles spriesst!

www.foifacht.ch

 

Kleine Führungen durch die Ausstellung und anschliessend Apéro:

Samstag am 13. und 20. Mai jeweils um 13 Uhr

 

Wir freuen uns sehr auf Euch!

 

Eine Kooperation von: Rosa Bär Keramik | Lorenz Hugentobler Lo Keramik | Hanna Schneider Keramik |Lilly Haas studio idakumori | Sibylle Meier Keramik | Sina Wild Studio | Sibylle Brüngger KERAMIK |Christine Aschwanden Keramikdesign

 

Brunngasse 9 (verbindet Hirschenplatz mit Predigerplatz) | 8001 Zürich | DI-FR 12 - 18 | SA 11 - 17

T 044 251 81 41 | www.brunngasskeramik.ch

 

AUFLAGESYSTEM für deine Drehscheibe



hier kannst du dein neues Auflagesystem bestellen. 


Das Auflageplattensystem für deine Drehscheibe wird in Handarbeit in der Werkstatt bei Sibylle Brüngger KERAMIK hergestellt.

 

WIR LIEBEN DIESES WERKZEUG

Die Arbeitsfläche ist warm und angenehm.

Das Material ist pflegeleicht.

Dank  seiner hohen Dichte behält es seine Form und verzieht sich nicht.

Du kannst deine Objekte platzsparend antrocknen lassen bevor du sie vom Teller nimmst.

Zusätzliche Bats kannst du nachbestellen.

 

KONDITIONEN

Du bekommst eine Grundplatte mit 10 Einlageplatten zu einem Einführungspreis von Fr. 120.-.

Wir gewähren dir 30 Tage Rückgaberecht. Sollte das System nicht deinen Erwartungen entsprechen, schicke es an uns retour und wir erstatten dir den vollen Betrag von Fr. 120.-. 

 

Dieses Angebot ist begrenzt gültig.

 

MASSE

Das System passt auf die Normlochung von 10 Zoll = 254mm (Shimposcheibe). Die Grundplatte misst 330mm, die Einlageplatte 170mm.

 

 

REINIGUNG

Nach Gebrauch schmutzig lassen und lediglich den verbleibenden Ton wegnehmen. Allenfalls mit feuchtem Tuch oder Schwamm abreiben.

 

TROCKNUNG

Grundplatte horizontal auf drei Füsschen legen bis sie trocken ist.

Danach kannst du sie so stapeln wie dir lieb ist. 

Warum horizontal? 

Damit sich allfällige Feuchtigkeit gleichmässig verteilt und gleichmässig verdampft. Dies verhindert, dass sich das Material verzieht und du wirst lange freude an deinem Werkzeug haben.

 

BAMBUS

Wir haben uns bewusst für Bambus entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass es von allen Möglichkeiten die beste im Bereich der organischen Materialen ist und unsere Bedürfnisse optimal abdeckt. Bambus ist hochdicht, angenehm um darauf zu Arbeiten und Pflegeleicht.

 

BAMBUSLIEFERANT

Das System ist aus MOSO®️Bambusplatten gefertigt. MOSO®️Bambusplatten sind nebst anderen Zertifizierungen FSC®️zertifiziert.

mehr Infos: moso-bamboo.com